Datenschutz

Einverständniserklärung:

Diese Website wird von der Stargate Group Werbeagentur GmbH verwaltet. Indem Sie auf sie zugreifen oder sie in einer anderen Form nutzen, erklären Sie sich mit den Bedingungen der Richtlinien für den Datenschutz, wie unten aufgeführt, einverstanden. Sollten Sie mit den Richtlinien nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, diese Website nicht aufzurufen oder in irgendeiner anderen Form zu nutzen.

Dateninfostelle: 

Infos, Beschwerden, Datenauskünfte unter: datenschutz@stargategroup.com

Datenschutz: 

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen persönlichen oder geschäftlichen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von so genannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Newsletter:

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren kostenlosen Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung.  Im Zuge der Newsletter-Anmeldung stellen Sie Ihre Daten freiwillig zur Verfügung. Wir verarbeiten diese Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung nur zum Zweck der Zusendung unseres Newsletters, welcher über unsere Full-Service-Dienstleistungen und vergangenen Projekte informiert. Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass wir Ihre Daten unverzüglich löschen. Zum Versand unseres Newsletters verwenden wir den Anbieter MailChimp aus den USA, mit dem eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung vorliegt. Die bei der Registrierung gespeicherten Daten werden an Mailchimp übermittelt und von Mailchimp gespeichert. Nach der Registrierung sendet Ihnen MailChimp eine E-Mail, um Ihre Anmeldung zu bestätigen. Weitere Informationen zum Datenschutz bei MailChimp finden Sie unter: https://mailchimp.com/legal/privacy/.

Sie können sich jederzeit vom Newsletter abmelden. Klicken Sie auf den Abmeldelink im Newsletter selbst oder senden Sie Ihre Abmeldung bitte an folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@stargategroup.com.

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung und Datenübertragbarkeit zu. Dafür wenden Sie sich an uns. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten: Stargate Group Werbeagentur GmbH, Datenschutzbeauftragte: Mag.(FH) Viktoria Ugrinovich, E-Mail: datenschutz@stargategroup.com, Tel.: 01/585 7 585-44.

Verwendung von Cookies:

Zur Optimierung unseres Internet-Angebotes gebrauchen wir an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem PC des Internet-Nutzers abgelegt werden. Sie gewähren eine komfortablere Steuerung Ihres Zugriffs und bieten uns gleichzeitig Informationen, die uns in die Lage versetzen, unsere Webseiten auf die Bedürfnisse und Anforderung der Besucher einzustellen und zu verbessern. Zur Messung der Besucherströme, bei Anfragen und Dateien-Downloads verwenden wir ebenfalls Cookies. Diese enthalten jedoch keine persönlichen Daten. Sie sind daher nicht geeignet, Sie auf unserer oder anderen Webseiten persönlich zu identifizieren.

Deaktivierung der Speicherung von Cookies:

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können die Installation der Cookies jederzeit durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Hierzu können Sie das Speichern von Cookies deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesetzt werden. Wir weisen allerdings darauf hin, dass Sie in diesem Fall eventuell nicht alle Funktionen der entsprechenden Website voll umfänglich nutzen können.

So können Sie Cookies im Browser deaktivieren:

Google Chrome:

  • Öffnen Sie Google Chrome.
  • Wählen Sie “Einstellungen” aus.
  • Klicken Sie auf “Erweiterte Einstellungen anzeigen”.
  • Klicken Sie im Reiter „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“.
  • Im Abschnitt „Cookies“ können Sie diese deaktivieren und Ihre Einstellungen speichern.

Internet Explorer:

  • Öffnen Sie den Internet Explorer.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Extras“ und dann auf „Internetoptionen“.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte „Datenschutz“.
  • Im Reiter „Cookies“ können Sie die Markierung entfernen und Ihre Einstellungen speichern.

Firefox:

  • Öffnen Sie den Firefox Browser.
  • Drücken Sie die „Alt“ Taste auf Ihrer Tastatur.
  • Wählen Sie „Menü“ und dann „Optionen“ in Ihrer Funktionsleiste.
  • Wählen Sie den Reiter „Privatsphäre“ aus.
  • Wählen Sie für „Firefox wird eine Chronik:“ „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ aus.
  • Entfernen Sie die Markierung „Cookies akzeptieren“ und speichern Sie Ihre Einstellungen.

Safari:

  • Öffnen Sie Safari.
  • Wählen Sie „Einstellungen“ in der Funktionsliste (graues Zahnrad in der oberen, rechten Ecke) und klicken Sie auf „Privatsphäre“.
  • Unter „Cookies akzeptieren“ können Sie spezifizieren ob und wann Safari Cookies von Websites akzeptieren soll. Für mehr Informationen klicken Sie auf Hilfe (?).

Informationen zu interessenbezogener Werbung:

Zur Schaltung interessenbezogener Werbung werden Cookies der Adform A/S Wildersgade 10B, 1, 1408 Copenhagen K, Denmark gesetzt. Dafür werden in pseudonymen Nutzungsprofilen Informationen zu Betriebssystem, Browserversion, IP-Adressen, geographische Lage sowie Anzahl der Klicks oder Views gespeichert. Diese Daten werden zu folgenden Zwecken genutzt:

  • Erfassung der Anzahl der Besucher unserer Websites
  • Festlegung der Reihenfolge, in der ein Besucher die verschiedenen Seiten unserer Website besucht
  • Beurteilung, welche Teile unserer Website angepasst werden müssen
  • Optimierung unserer Website

Ihre Deaktivierungsmöglichkeit:

Bei Klick auf diesen Link können Sie ein Opt-Out-Cookie setzen lassen, der jede weitere Datenerhebung verhindert: http://site.adform.com/privacy-policy_de/

Sie können auch in den Einstellungen Ihres Browsers verhindern, dass Cookies gesetzt werden oder bereits gesetzte Cookies regelmäßig löschen lassen. Bitte beachten Sie in diesem Fall, dass dann auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird, sodass Sie etwaige Widersprüche erneut ausüben müssen.

Nutzung von Google Analytics:

Diese Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“ – Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gespeichert. Durch die aktivierte IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übermittelt und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengelegt.

Google Analytics deaktivieren – Möglichkeiten des Widerspruchs betreffend Google Analytics:

Die Speicherung der Cookies können Sie durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden ausnützen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inklusive Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google dadurch verhindern, indem sie das unter dem nachfolgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Websitebesucher, die nicht möchten, dass Google Analytics auf Ihre Websiteaktivitäten zugreift, können somit das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics installieren. So wird verhindert, dass Daten zu Websitebesuchern über das JavaScript von Google Analytics (ga.js, analytics.js und dc.js), das auf Websites ausgeführt wird, mit Google Analytics geteilt werden. Weitergehende Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz zu Google Analytics finden Sie unter folgenden Links: http://www.google.com/analytics/terms/de.html , https://www.google.de/intl/de/policies/.

Facebook-Plugins:

Auf unsere Website sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Sie können die Facebook-Plugins an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite erkennen. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken, während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der

Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/policy. Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, klicken Sie bitte nicht auf die Facebook-Logins oder loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Facebook Besucheraktions-Pixel:

Innerhalb unseres Internetauftritts setzen wir den “Besucheraktions-Pixel” der Facebook Inc., 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA ein.

So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren. Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann.

Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Falls Sie jünger als 13 Jahre sind, bitten wir Sie, Ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis zu fragen diese Seite zu nutzen.